Bella die 1MS1

Tierschutzverein Bella Luna e. V.

Bergkamen in Nordrhein-Westfalen

Hilfe  für  verlorene  Hunde  die  in  Not  geraten  sind

NetObjects Web Design Placeholder

© verlorene-hunde.de

 

 

logo_natuerlich_bergkamen3
online-einkaufen-tierschutzverein-unterstuetzen-klein
Pflegestellen

 

Post von Glücksnasen

 

received_1036525956383073Hallo Hundefreunde,

wir dachten es wird mal wieder Zeit einen Pfotenabdruck bei Euch zu hinterlassen. Wer länger bei Bella Luna die Notfälle mitverfolgt wird mich noch kennen. Gut, so wie ich jetzt aussehe könnte auch sein das ihr genauer hinsehen müsst.

Ich bin die Luna und kam damals über eine nette tierliebe Frau (danke dir noch heute Silvia ) zu bella luna und versuchte mein Glück. Diverse Steine die den Menschen hier quasi an den Kopf geworfen wurden sind erfolgreich weitergeflogen, sie haben um mich gekämpft und unterm Strich zähle ich wo ich heute stehe.

received_1036527789716223

Wo ich stehe? Bei Mike und Tanja im Hunde Paradies. Ich bin die Prinzessin werde geliebt , gepflegt und bin en vollwertiges Mitglied der beiden.

received_1036528593049476Ich wohne an einem See und genieße mein Hunde Leben in vollen Zügen. Mein fieses Vorleben, ich erspare euch die Einzelheiten, liegt ganz weit hinter mir, das finde ich super.
Danke für alles und an alle Menschen die mich bis hierher begleitet haben und an mein Personal, ihr seid unschlagbar
Dicken Schmatzer an alle , eure Luna

 

tommy beagleHallo Hundefreunde,

ein fröhliches Hallo sendet euch der Tommy. Ich war bei Bella Luna e.V. gelandet und habe das große Glück gefunden. Mittlerweile bin ich schon richtig groß und meine tollen Menschen meinten, wir schicken euch doch mal ein schönes Bild von mir. Also ich bin hier mittendrin und sehr zufrieden ewig man sehen kann.
Ich wünsche allen die noch ein Zuhause suchen soviel Glück wie ich es hatte und grüße euch ganz dolle, euer Tommy

 

 

Berti_1Berti_2Liebe Leser,

ich wollte ein paar Pfotenabdrücke hinterlassen und euch einfach mal ein freundliches Hallo aus Dortmund senden. Ich bin der Bert, der Bruder von Ernie und habe es richtig gut getroffen, wie man anhand der Bilder unschwer erkennen kann. Mein Personal ist sehr glücklich mit mir und ich liebe sie mit Anlauf, mehr geht nicht. Ich bin so happy, dass ich hier sein darf, danke für alles.

Ich wünsche euch eine gute Zeit und meinen Kollegen die noch nach einem guten Zuhause suchen viel Glück, soviel wie ich hatte.

 Fröhliche Grüße euer Berti wuff wuff

 

 

received_886478371427852Hallo liebe Hundefreunde,

heute schicke ich euch mal einen schönen Pfoten Abdruck von mir. Mein Frauchen hat dieses Bild gemacht damit man mal sehen kann, wie wir Hunde uns äußerlich verändern wenn es uns gut geht. Auch das seelische Wohl spielt eine wichtige Rolle wie man bei mir deutlich sehen kann.
Viele grüße sendet euch die Luna

IMG-20150512-WA0000bertiHallo liebe Leser,

vielleicht könnte Ihr Euch noch an mich, die Berta erinnern als ich zu Bella Luna kam. Ausgemergelt und ausrangiert so sah mein Körper und mein Leben aus. Ich habe ein tolles Frauchen die mich hier sah und sich gleich in mich verliebt hatte. Als wir uns sahen war es Liebe auf den ersten Blick-auf beiden Seiten.  Heute wollte ich einfach mal ein paar Bilder da lassen und Euch gleichzeitig grüßen. Es gibt auch Neuigkeiten im Haus. Frauchen meinte, ich sollte doch noch eine arme Seele an meiner Seite haben, ok, gleich wisst Ihr wen ich meine. Seid alle lieb gegrüßt aus Hannover, Eure Knutschkugel Berta

chefkatze1Ich habe einfach mal ein Bild von der Chefkatze mitgeschickt, also, das ist die Chefin von allen, sie regiert hier unsere kleine Welt und wir nicken das alles ab, weil Stress ist blöd…

 

Mai 2015

mausiHallo Ihr Lieben,

ich, die Mausi wollte mal eben einen kleinen Pfotenabdruck hinterlassen. Mittlerweile bin ich zu einer stattlichen Hündin herangewachsen und freue mich des Lebens. Ich habe einen Bänderriss gut überstanden und werde hier mit Anlauf geliebt. Ich bin froh, dass sich mein Frauchen vor einem Jahr für mich entschieden hat, hier gehe ich nie wieder weg.

Ok, das war es schon wieder von mir wünsche Euch eine gute Zeit und haltet die Nothunde im Auge, alles Gute wünscht euch Mausi

 

 

 

 

 

Februar 2015

P1080410P1060616Hallo liebe Leute,

heute schicke ich Euch ein paar Grüße aus Kamen. Ich wollte mich gerne bei Euch melden und Euch Bilder schicken damit Ihr sehen könnt wie gut es mir geht. Mein Freund der Möppel Dublin und ich sind ganz dicke Freunde, hier ein Bild von hinten, denn ein schöner Rücken kann auch entzücken.

 

So Ihr Lieben, das war es schon von mir, habt immer schon die armen Seelen im Auge. Denn auch ich war einmal eine ganz arme Kirchenmaus bis ich gerettet wurde und seht selber was ich heute für eine Lebensqualität habe, es lohnt sich immer zu kämpfen.

Liebe bullige Pfoten Abdrücke von Milly übriges hieß ich vorher Lilly

Februar 2015

balu3Hallöchen liebe Freunde,

ich wollte mal eben noch schöne Weihnachtsgrüße schicken und nochmal zeigen wie wohl ich mich bei meinen Menschen fühle. Obwohl mein Herrchen eigentlich keinen kleinen Hund wollte, liebt er mich abgöttisch, ich ihn allerdings auch.

IMG-20141217-WA0031Frauchen ist dann für das leibliche Wohl zuständig und versüßt mir die Zeit bis Herrchen wieder da ist.

So meine Lieben, vielen Dank an alle die mir unter die Pfote gegriffen haben das ich es so gut getroffen habe. Hier kann ich ein ganz normaler Hund sein, der  im Matsch wühlen darf und sich seine Kuscheleinheiten auf dem Sofa abholt.

Danke an Tanja und Robin für die tolle Verpflegung bis zum Umzug.

Ich wedel wild mit der Pfote aus Bergkamen, Euer Balu

 

IMG-20141217-WA0017Mopsige Grüße von mir,

das wünscht Euch der flotte Percy. Ich hatte unglaubliches Glück als Carsten und Adriane mich hier bei Bella Luna sahen,  besser hätte es nicht sein können. Auf dem Foto seht Ihr uns drei wie wir freudig in die Kamera strahlen. so lässt es sich leben.

Wünsche eine angenehme Zeit und vergesst bitte meine Kollegen nicht die noch ein Zuhause suchen,

                                                       Euer Percy

 

Liebe Petra und liebes Bella Luna Team.
Wir sind überglücklich das die zwei Dackelomis bei uns ein neues zu Hause gefunden haben. Wir haben es keine Sekunde bereut, sie sind schon jetzt ein teil unser Familie und wir möchten Sie nicht mehr missen.
Gerne möchten wir noch mal erzählen was uns dazu geführt hat noch zwei Hunde zu unseren beiden aufzunehmen.
Manch einer mag denken das wir verrückt sind 4 Hunde zu halten aber Nein, wir haben uns viele Gedanken darüber gemacht. Ausschlag gebend ist von Anfang an der Gedanke gewesen das wir beide schon Zeiten in unserem Leben durchgestanden haben die nicht sehr glücklich waren und das Leben uns stark in die Knie gezwungen hat. Doch wir hatten uns und haben nie aufgehört an unsere Träume zu glauben.
Im Moment können wir sagen das es uns gut geht wir haben uns ein kleines Häuschen gekauft und sind wahnsinnig stolz darauf, doch da wir beide das wissen haben das nichts im leben so vergänglich ist wie Glück wollten wir ein Stück unseres Glücks teilen. Somit nahm dann auch alles seinen Lauf und nach einem Fehlgriff den wir aber schnell überwunden hatten, blickten wir in vier Zuckersüße Dackel Augen und da ist es dann plötzlich passiert und uns ist klar gewesen das diese zwei kleinen Seelen uns nun brauchen auch wenn nur ein Hund geplant gewesen ist, wir konnten nicht Nein sagen.
Seid her sind nun zwei Wochen vergangen und es ist einfach wunderbar, wir lieben die beiden Omas schon sehr und wünschen uns von Herzen das sie noch eine lange Zeit bei uns bleiben und ihren Lebensabend genießen. Eins steht jedoch fest, sollte der tag des Abschieds kommen werden wir dankbar die Pfötchen halten bis die Regenbogenbrücke erreicht ist.
Vielleicht sollten wir Menschen manchmal einfach umdenken, denn es sind die Tiere die unser Leben bereichern und nicht umgekehrt. Noch nie haben wir soviel dank von einem Menschen gefühlt wie der dank den die beiden uns jeden Tag schenken.
Wir wünschen uns von Herzen das mehr Menschen die Augen öffnen und die Freude des teilens kennenlernen.
Petra und liebes bella Luna Team, eure Arbeit öffnet Herzen und Augen würde es nur eine Handvoll mehr Menschen wie euch geben hätte unsere Welt um einiges mehr an Glanz.
Ihr seid klasse, weiter so für Mensch und Hund.
Es grüßt euch von Herzen          
                                          Sarah, Natascha, Leoni, Elli, Vina, Sam und Bonja.

 

20130817_224926Liebes Bella Luna Team.

Wir sind überglücklich das die zwei Dackelomis bei uns ein neues zu Hause gefunden haben. Wir haben es keine Sekunde bereut, sie sind schon jetzt ein teil unser Familie und wir möchten Sie nicht mehr missen.
Gerne möchten wir nochmal erzählen was uns dazu geführt hat noch zwei Hunde zu unseren beiden aufzunehmen.
Manch einer mag denken das wir verrückt sind 4Hunde zu halten aber Nein, wir haben uns viele Gedanken darüber gemacht. Ausschlag gebend ist von Anfang an der Gedanke gewesen das wir beide schon Zeiten in unserem Leben durchgestanden haben die nicht sehr glücklich waren und das Leben uns stark in die Knie gezwungen hat. Doch wir hatten uns und haben nie aufgehört an unsere Träume zu glauben.


Im Moment können wir sagen das es uns gut geht wir haben uns ein kleines Häuschen gekauft und sind wahnsinnig stolz darauf, doch da wir beide das wissen haben das nichts im leben so vergänglich ist wie Glück wollten wir ein Stück unseres Glücks teilen. Somit nahm dann auch alles seinen Lauf und nach einem Fehlgriff den wir aber schnell überwunden hatten, blickten wir in vier Zuckersüße Dackel Augen und da ist es dann plötzlich passiert und uns ist klar gewesen das diese zwei kleinen Seelen uns nun brauchen auch wenn nur ein Hund geplant gewesen ist, wir konnten nicht Nein sagen.


Seidher sind nun zwei Wochen vergangen und es ist einfach wunderbar, wir lieben die beiden Omas schon sehr und wünschen uns von Herzen das sie noch eine lange Zeit bei uns bleiben und ihren Lebensabend genießen. Eins steht jedoch fest, sollte der tag des Abschieds kommen werden wir dankbar die Pfötchen halten bis die regenbogenbrücke erreicht ist.
Vielleicht sollten wir Menschen manchmal einfach umdenken, denn es sind die Tiere die unser Leben bereichern und nicht umgekehrt. Noch nie haben wir soviel dank von einem menschen gefühlt wie der dank den die beiden uns jeden Tag schenken.
Wir wünschen uns von Herzen das mehr Menschen die Augen öffnen und die Freude des teilens kennenlernen.
Petra und liebes bella Luna Team, eure Arbeit öffnet Herzen und Augen würde es nur eine Handvoll mehr Menschen wie euch geben hätte unsere Welt um einiges mehr an Glanz.
Ihr seid klasse, weiter so für Mensch und Hund.
Es grüßt euch von Herzen

Sarah, natascha, Leoni, Elli, vina, Sam und bonja.                                             August 2013

 

PICT0376Hallo Hundefreunde,

hier meldet sich Nelly, es klappt super in meinem neuen Zuhause. Frauchen sagt das man es täglich merkt das ich mich immer wohler fühlt, und große Fortschritte mache.

PICT0367Nur etwas scheu bin ich noch, wenn wir beim Spaziergang auf andere Hunde treffen, aber das wird schon immer besser.

 

Ansonsten kann Frauchen ohne Leine mit mir raus gehen. Ich bleibe immer direkt neben Frauchen  oder renne flott hinterher, wenn es doch mal was Interessantes zu schnuppern gab :-)

Meine Familie sagt das ich eine große Bereicherung in ihrem  Leben bin und ich würde mal behaupten in meinem auch :-)

                            Es Grüßt euch die Nelly

 

P4081276Hallo Ihr Beiden,

lange nichts mehr gehört voneinander, das hohl ich jetzt nach.

Die Maya Maus entwickelt sich prächtig die Welt wird erkundet und unsicher gemacht :-))

Der Nino hat so einiges wegzustecken, ohje, das hätte der Bruno alles sich niemals erlauben dürfte...Spielzeug wegnehmen, am "anderen Napf" naschen...in die Lefzen knabbern... Der Nino kann einem schon manchmal Leid tun.

Auf jeden Fall, kann man sie nicht einen Moment aus den Augen lassen...nur Unsinn im Sinn, die Lütte.

P4061265Sie wir eine so hübsche Lady, von Tag zu Tag immer schöner.

Der Garten ist nun auch in Ihrem regiment, die Enten auf dem teich können nicht mehr ungestört einen ruhigen Tag verbringen...

Ein paar Bilder anbei, da könnt Ihr sehen, wie wohl sie sich fühlt.

Ganz liebe Grüsse von den vier Barmstedtern.

 

                                                                                                              April 2013

Hallo liebe Hundefreunde,Maylo

erkennt Ihr mich noch?? Ich war einer der Welpen von Angel. Ich finde, ich bin zum echten Schönling *mutiert*, dabei muss ich noch ein bisschen wachsen, erwachsen bin ich ja auch noch nicht.

Das es mir in meinem tollen Zuhause super geht, das brauch ich ja wohl nicht besonders betonen, das sieht man ja an mir.

Ich bin überglücklich, dass ich es so toll getroffen habe, und bereichere meine Menschen jeden Tag.

Maylo1

 

In diesem Sinn wünsche ich, der Maylo Euch allen eine frohe Weihnacht und einen guten Rutsch ins kommende Jahr 2013.

 

Hallo Leute, na, wie geht’s Euch?

Ich die Angel hatte Besuch am 3. Advent.DSCN4966

Mein ehemaliges Personal war zu Besuch und hat leckeren Kuchen gegessen. Sie haben sich sehr gefreut wie sie mich gesehen haben, auch Abeni, die Boxerhündin war mit.

Wir hatten einen tollen Nachmittag und das wollte ich Euch bellen. Ein Foto haben sie auch noch gemacht, da liege ich im Wohnzimmer auf dem Teppich.

Ich hab es so gut getroffen, dafür noch mal einen dicken fetten Schmatzer,

 eure Angel