Bella die 1MS1

Tierschutzverein Bella Luna e. V.

Bergkamen in Nordrhein-Westfalen

Hilfe  für  verlorene  Hunde  die  in  Not  geraten  sind

NetObjects Web Design Placeholder

© verlorene-hunde.de

 

 

logo_natuerlich_bergkamen3
online-einkaufen-tierschutzverein-unterstuetzen-klein
Pflegestellen

Wir Aktuell April 2017

Wir haben etwas sehr Positives erfahren: Das für uns zuständige Finanzamt hat unseren Tierschutzverein geprüft und wir alle in der Abgabenordnung festgelegten Voraussetzungen für die Gemeinnützigkeit erfüllt.

Damit sind wir zurzeit von Steuern befreit und dürfen Spendenbescheinigungen ausstellen. Im Rahmen der Prüfung haben wir dem Finanzamt am 22.02.2017 alle unsere rund 2.200 Ausgabenbelege, Listen mit allen unseren Umsätzen auf unserem Bankkonto, unserem PayPalkonto und unserer Bargeldkasse übergeben. Damit standen dem Finanzamt für seine Prüfung vollständige Unterlagen zur Verfügung. Außerdem haben wir mündlich alle geforderten Auskünfte erteilt. Am 24.03.2017 hat uns das Finanzamt mitgeteilt, dass die Betriebsprüfung zu keiner Änderung der Besteuerungsgrundlagen geführt hat. Damit haben wir nun auch die Bestätigung, dass Spenden, Mitgliedsbeiträge und Überlassungsgebühren ausschließlich für unsere in Not geratenen Tiere ausgeben.

Vor einiger Zeit hat uns schon das Veterinäramt überprüft. Als Prüfungsbasis diente das von unserem Verein zu führende Bestandsbuch, in dem alle übernommenen und vermittelten Hunde festzuhalten sind. Auch hier gab es keinerlei Beanstandungen.

Im April haben uns außerdem Vertreter des Deutschen Tierschutzbundes besucht, um sich einen persönlichen Eindruck von unserer Arbeit zu verschaffen. Das Ergebnis war ebenfalls positiv und so sind wir jetzt Mitglied des Deutschen Tierschutzbundes.

Im Übrigen haben wir im April neun Hunden geholfen.

 

Es grüßt wie immer herzlich das

Team von Bella Luna